juridikum, zeitschrift für kritik | recht | gesellschaft

texte einreichen & kontakt

Das juridikum freut sich jederzeit über kritische Texte! Wenn Sie einen Beitrag planen, können Sie uns gerne zunächst einen Abstract im Umfang von maximal einer  Seite zusenden, aus dem Inhalt, Ausrichtung und geplanter Umfang hervorgehen. Haben Sie bereits ein fertiges Manuskript, können Sie dieses ebenfalls gerne einreichen. Wir melden uns in der Regel binnen zwei Wochen mit einem Feedback, ob eine Veröffentlichung prinzipiell in Frage kommt und klären in Folge mit Ihnen weitere Details. 

Für die Verfassung der Beiträge beachten Sie bitte unsere AutorInnenrichtlinien (english authors guidelines) und verwenden Sie unsere Vorlage für das Verfassen von Beiträgen.

Das juridikum ist ein "peer reviewed journal". Beiträge werden anonym an externe GutachterInnen ausgesandt, bevor über eine Veröffentlichung entschieden wird.

Jederzeit freuen wir uns auch über Kritik, Lob, Anregungen und Kooperationsmöglichkeiten.

Sämtliche Zusendungen richten Sie bitte an organisation( at )juridikum.at

AutorInnen erhalten vier Freiexemplare der jeweiligen Ausgabe kostenlos zugesandt. Bitte füllen Sie dazu unser Stammdatenblatt (authors data sheet) aus und senden es an m.peckary( at )verlagoesterreich.at

Für alle Fragen bezüglich Abonnement, Bestellung und Versand steht Ihnen das Team des Verlag Österreich gerne zur Verfügung.

Für Anzeigen beachten Sie bitte unsere Mediadaten