04.02.2015, 10:28

Die Störung einer Versammlung nach § 285 StGB - Anwendung und Geschichte einer problematischen Norm

In den letzten Tagen kam es in Wien offenbar erneut zu zahlreichen Anzeigen gegen Demonstrant_innen wegen "Störung einer Versammlung" (§ 285 StGB). Angelika Adensamer und Nora Pentz haben Geschichte und Anwendung dieser verfassungsrechtlich problematischen Bestimmung analysiert. Hier gehts zum Download: Störung einer Versammlung

<- zurück zu: veranstaltungen